Die Tomatenstauden blühen

Okt 05, 2013
blog_3

Im Juli und August haben unsere jungen Erwachsenen die Erde in Pflanztüten gefüllt und die Tomatensamen im ersten Gewächshaus eingesät. Seither hegen und pflegen sie die Pflänzchen und werden für ihren Fleiß mit großartigem Wachstum belohnt! Die ersten Stauden blühen bereits und sind so groß, dass sie angebunden werden müssen.

Auch im zweiten Gewächshaus geht es jetzt los: Die Samen sollten in den nächsten Tagen austreiben. Jetzt ist es besonders wichtig, dass die Tröpfchenbewässerung läuft. Leider hatten wir einige Tage kein Wasser – also wurde der Tank von Hand eimerweise mit angeliefertem Wasser aufgefüllt.